Navigation
Malteser Rettungsdienst

Wir machen Retter fit

Die vollständige Einhaltung aller Gesundheitsvorsorge-Vorschriften wird in Audits regelmäßig überprüft. Das wird künftig nicht mehr ausreichen. Direkt an die Mitarbeiter richten sich spezielle Angebote zur Gesundheitsförderung. Schließlich haben alle etwas davon, wenn unsere Mitarbeiter Ihren Beruf gesund ausüben und den körperlichen und seelischen Anforderungen der Notfallrettung auch nach vielen Berufsjahren noch gewachsen sind.

"Wir machen Retter fit" – mit einem Gesamtpaket zu den drei großen Gesundheitsfaktoren  Ernährung, Bewegung und Umgang mit Stress.

  • Bewegung
    Informationen und Übungen zur Rückenschule, ergonomischem Heben und Tragen sowie Fitness ohne Geräte. In vielen Wachen gibt es zudem Sonderkonditionen für Fitness-Studios in der Nähe oder gemeinsame sportliche Aktivitäten wie Firmenläufe, Yogakurse etc.
  • Ernährung
    Tipps für eine gesunde Ernährung auf der Rettungswache. Bei der Gesundheitswoche für Retter ist ein „Kochbuch für Rettungswachen“ entstanden.
  • Stressbewältigung
    Techniken der Entspannung und Burnout-Vorbeugung. Alle Wachen beachten einen verbindlichen Standard der Ausstattung der Gemeinschafts- und Ruheräume. Die Malteser Akademie in Ehreshoven bietet Seminare zum Thema „Achtsamkeit“ und das Malteser Geistliches Zentrum ein einwöchiges Seminar „Auszeit für Retter“.

Darüber hinaus bieten die Malteser Rettungswachen eine große Vielzahl an weiteren Aktivitäten und Maßnahmen, die oft auf Anregung der Mitarbeiter selbst entstanden sind. Bei der weiteren Angebotsgestaltung werden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einbezogen. Art und Umfang der betrieblichen Gesundheitsförderung sind Gegenstand der alle zwei Jahre stattfindenden Mitarbeiterbefragung; zudem wird im jährlichen Mitarbeitergespräch der persönliche Bedarf nach entsprechenden Angeboten sowie die Arbeitsausstattung abgefragt.

Highlight: Gesundheitswoche für Rettungskräfte

In dieser Woche lernen Retter Wege zu einer nachhaltig gesunden Lebensführung in einem speziell auf den Bedarf und die Bedingungen des Berufs zugeschnittenen Trainings kennen. Der einwöchige Aufenthalt in der Malteser Klinik von Weckbecker (Fachklinik für Naturheilverfahren in Bad Brückenau ist auch gedacht als Initialzündung für mehr Gesundheit und Wohlbefinden. Mehr dazu hier.

 

 

 

Weitere Informationen